Ein unvergesslich schöner Weihnachtsgottesdienst
– trotz der aktuellen Situation

 Mit dem Singspiel „Weihnachten ist Party für Jesus“ von Daniel Kallauch ganz einfach einen bewegenden Weihnachtsgottesdienst für Jung und Alt gestalten und Corona-konform einüben und aufführen.

Aktuell ist für Kirchen und Gemeinden vieles unsicher

Die Lage verändert sich von Tag zu Tag und niemand weiß,
wie es in den nächsten Wochen und Monaten weitergehen wird.

Wie kann trotzdem geplant werden, ohne zu wissen, wie sich die Lage bis Dezember entwickeln wird?

Wie kann ein schöner Weihnachtsgottesdienst vorbereitet werden,
ohne dass wir wissen, wie viele Menschen eingelassen werden dürfen?
Darf gemeinsam gesungen werden?

Viele verschiedene Faktoren und Unklarheiten erschweren aktuell die Planung.

Doch geplant werden muss trotzdem.

In vielen Gremien steht jetzt eine Entscheidung
über den Weihnachtsgottesdienst an.
Er soll und darf auch dieses Jahr ganz besonders gut gelingen!

Und wie ist das alles in Zeiten von Corona zu schaffen?

Ein gelungener Weihnachtsgottesdienst: Ganz einfach mit dem Singspiel „Weihnachten ist Party für Jesus“ von Daniel Kallauch

Mit dem Singspiel „Weihnachten ist Party für Jesus“ erhält jede Kirchengemeinde einen einfachen, klaren und trotzdem flexiblen Leitfaden für einen gelungenen Weihnachtsgottesdienst. Der sich garantiert Corona-konform mit Klein und Groß durchführen lässt.

Mit der Entscheidung für das Singspiel „Weihnachten ist Party für Jesus“ sind alle Materialien, Abläufe und der Rahmen des Weihnachtsgottesdienstes klar.
Energien werden frei, um sich auf die Umsetzung zu konzentrieren – die viel Raum für individuelle Anpassungen lässt.

Mit dem Singspiel „Weihnachten ist Party für Jesus“ können sich Klein und Groß auf ein schönes Weihnachten einstellen:

  • Qualitativ hochwertige und einladende Inhalte ohne aufwändige Suche
  • Vergleichsweise wenig Zeitaufwand in der Vorbereitung
  • Keine Unsicherheiten bezüglich Durchführbarkeit
  • Kurzfristig, flexibel und kreativ anpassbar

Ist das wirklich so einfach?
Ja, sagen alle, die es schon ausprobiert haben:

Inhalt nicht verfügbar
Klicken Sie auf "Akzeptieren" und bestätigen Sie, dass Sie mit der Verwendung von Cookies, Google Analytics und YouTube einverstanden sind.

Angela Dräger, Pastoralreferentin Christengemeinde Münster

Ein wunderbarer Weihnachtsgottesdienst – rundum gelungen

Mit dem Singspiel erhält jede Kirchengemeinde:

  1. Ein sorgenfreies und perfekt geplantes Singspiel für den Weihnachtsgottesdienst – ein garantiertes Highlight, an das sich alle Gottesdienstbesucher noch lange erinnern werden
  2. Alle biblischen Inhalte der Weihnachtsgeschichte (nach dem Lukasevangelium) – in alltagsnaher und passender Sprache – für jung und alt
  3. Viel Spaß für alle Beteiligten – sowohl bei den Vorbereitungen als auch bei der Aufführung

Perfekt vororganisiert und sicher unter Corona-Auflagen durchführbar

Inhalt nicht verfügbar
Klicken Sie auf "Akzeptieren" und bestätigen Sie, dass Sie mit der Verwendung von Cookies, Google Analytics und YouTube einverstanden sind.

Mirjam Fuchs, Pastoralreferentin Johann Gerhard Oncken Kirche, Hamburg

Das Singspiel – es ist einfach

  • Viel oder wenig: Vom überschaubaren, geringen Aufwand bis hin zum vollen Programm mit Chor, Band und Schauspielern ist alles möglich. Das Singspiel ist bereits ab zwei Personen durchführbar und kann, falls es die Auflagen erlauben, auch mit 20 oder mehr Personen als kleines Musical durchgeführt werden
  • Ob mit Band oder ohne: Im Singspiel sind die Playbacks aller Lieder enthalten und ermöglichen so die Durchführung mit Musikern – oder ohne
  • Zuhause üben: Die Szenen, Texte und Lieder können Zuhause oder gemeinsam geprobt werden
  • Klarheit für alle: Das Material zum Singspiel ist didaktisch klar und einfach aufbereitet und für alle gut verständlich und leicht durchführbar

Das Singspiel – so sieht es aus

Das Singspiel „Weihnachten ist Party für Jesus“ fügt sich harmonisch in jeden Weihnachtsgottesdienst ein. Während die Besucher in Erwartung des alljährlichen Krippenspiels nach vorne blicken, erscheint plötzlich eine Person in Winterkleidung
– unterm Arm einen verschnürten Christbaum.

Diese Person („der fragende Nachbar/die fragende Nachbarin“) kommt ins Gespräch mit einer weiteren Person (der Leser/die Leserin), die im Verlauf dann die Weihnachtsgeschichte in sechs Abschnitten vorträgt.

Wie ein roter Faden ziehen sich nun Fragen zur Weihnachtsgeschichte durch das gesamte Singspiel, werden kreativ beleuchtet und in die heutige Zeit übertragen.

Parallel bestaunen die Gottesdienstbesucher immer wieder die von kleinen und großen Schauspielern gestalteten Standbilder.

Im Verlauf dieses wunderbaren Geschehens werden dann die bekanntesten Weihnachtslieder von Daniel Kallauch mit der ganzen Gemeinde gemeinsam gesungen, gesummt oder einfach angehört.

Inhalt nicht verfügbar
Klicken Sie auf "Akzeptieren" und bestätigen Sie, dass Sie mit der Verwendung von Cookies, Google Analytics und YouTube einverstanden sind.

Christian Uhlstein, Pfarrer Christuskirche Witten

Das Singspiel – das ist drin

  • Volle Lizenzrechte für die Aufführung
  • Alle Musik und Playbacks (6 Lieder)
  • Verschiedene Materialien des Singspiels, aufbereitet und im einfachen Download für:
    • Aufführungsleiter (das Komplettpaket)
    • Musiker (Szenentexte und Noten)
    • Chorleiter (Szenentexte und Noten)
    • Chor (Liedtexte zur Vorbereitung)
    • Darstellende (Sprechszenen, Übergänge, Ablauf)
    • Techniker (Wer kommt wann dran?)
    • Beamerdienst (Abläufe zur Präsentation mit oder ohne Standbilder)
    • Standbild-Regisseur (mit Angaben für Aufstellungszeit und Standbildzeit)
  • Kreative und hochwertige Illustrationen, die in Ergänzung oder, falls notwendig, als Ersatz für die Standbilder verwendet werden können
  • Fünf verschiedene, detailliert ausgearbeitete Aufführungsvarianten – für jeden Kontext passend und natürlich individuell anpassbar

Angebote Singspiel

Um den verschiedenen Bedürfnissen gerecht zu werden, bieten wir das Singspiel „Weihnachten ist Party für Jesus“ in verschiedenen Varianten an:

Singspiel-Paket „S“

Statt 395€, bis zum 30. September nur:
197,50€
  • 1 Jahr Aufführungs-Lizenz (pro Veranstalter)
  • 10 CDs & mp3 jede weitere CD 15€
  • 10 Liedhefte jedes weitere LH 9,99€
  • Notenblätter (Lizenz): Text bis 100 Kopien
  • keine Videolizenz
  • kein Zusatzmaterial im Downloadbereich
  • keine persönliche Beratung

Singspiel-Paket „L“

Statt 995€, bis zum 30. September nur:
497,50€
  • 99 Jahre Aufführungs-Lizenz (pro Veranstalter)
  • 30 CDs & mp3 jede weitere CD 7,50€
  • 30 Liedhefte jedes weitere LH 5,99€
  • Notenblätter (Lizenz): Unbegrenzte Notenblätter
  • Videolizenz: In- und externe Veröffentlichung
  • Zusatzmaterial im Downloadbereich
  • Persönliche Beratung: Persönliche Beratung mit Daniel Kallauch (Zoom o.Ä.; 1 x 60 Min.)

Nur für kurze Zeit im Vorverkauf:
50% Rabatt bis 30. September

Bonus:

– Alle Singspiel-Liedtexte für Präsentation
– Bühnenskizze zur Veranschaulichung des möglichen Aufbaus (mit / ohne Band)
– Checkliste für korrekte Durchführung

Haben Sie noch Fragen?
Wir beantworten sie gerne!

Schreiben Sie uns einfach eine

oder schicken Sie uns

Allgemeine Fragen

Warum ist das Singspiel „Weihnachten ist Party für Jesus“ für unsere Kirchengemeinde das richtige?
  • Hohe Bekanntheit des Titels durch TV Filme – auch bei den Gästen
  • Bietet einen gut vorbereiteten Rahmen
  • Sehr bekannte Lieder sind enthalten: Weihnachten ist Party für Jesus / Runtergekommen / Gottes große Liebe
  • Das Singspiel lässt sich Corona-konform aufführen und üben:
    • Jedes Kind, jede Familie hat eine eigene CD und kann daheim üben. Keine häufigen Treffen nötig, jeder kann sich selbstständig vorbereiten
    • Aufführung auch mit wenigen Personen möglich
  • Das Singspiel ist flexibel umsetzbar. Sollte es wieder mehr Beschränkungen geben, muss es nicht ausfallen, sondern kann in anderer Form als ursprünglich geplant doch durchgeführt werden. Wurde beispielsweise zuerst mit gestellten Standbildern geplant, kann einfach zu der Projektion gewechselt werden
  • Schöne, stimmungsvolle Musik für diesen besonderen Gottesdienst – entweder als Band oder mit Playbacks (auf jeder CD enthalten)
  • Hingucker: gestellte Szenen als Standbilder oder als Projektion. Abwechslungsreich, um auch die ganz Kleinen bei der Stange zu halten
  • Leicht lernbare Lieder, die sich bereits in vielen Gottesdiensten bewährt haben
  • Das Singspiel ist unterhaltsam und auch humorvoll
  • Die Dauer beträgt eine halbe Stunde
  • Die gesamte Weihnachtsgeschichte kommt bereits im Singspiel vor. So wird der Gottesdienst nicht zu lang und lasst noch genügend Raum z.B. für einige traditionelle Weihnachtslieder
Wie ist der grobe Ablauf des Singspiels?

Das Singspiel hat eine Rahmenhandlung. Der „fragende Nachbar“ gerät mehr zufällig in den Weihnachtsgottesdienst und im Dialog mit dem „Leser“ / der „Leserin“ wird die Weihnachtsgeschichte (nach Lukas) in sechs Abschnitten zeitgemäß (nach der „Übersetzung für Kinder) vorgetragen.

Die Abschnitte bestehen aus sechs unterschiedlichen Szenen (Standbildern), welche von kleinen und großen Darstellern kreativ erarbeitet und präsentiert werden. Kunstfertig gestaltete Illustrationen dienen der Anregung (und können im Falle von strikten Corona-Auflagen auch als Ersatz für Live-Bühnenbilder als Präsentation genutzt werden).

Zwischen den Szenen singt die Gemeinde sechs der bekanntesten Weihnachtslieder von Daniel Kallauch, die sich inhaltlich in den Erzählrahmen fügen.

Je nach verfügbaren Ressourcen können die Lieder mit einem (Kinder-) Chor erarbeitet und vorgetragen werden (von aktuellen Auflagen abhängig). Die Musik kann von einer Band begleitet werden oder es werden die ebenfalls im Singspiel gratis enthalten Playbacks genutzt.

Wie lange dauert das Singspiel?

Die gesamte Aufführung mit Liedern ist auf ca. 30 Min. ausgelegt, kann jedoch abhängig von eigener Gestaltung auch länger oder kürzer sein.

Wie baue ich das Singspiel am besten in den Weihnachtsgottesdienst ein?

Gleich nach der Begrüßung, der Einleitung, einem Gebet und Weihnachtslied kann das Singspiel starten. Die Erwartung und Konzentration der Kinder ist dann am höchsten und die zeitgemäße und einzigartige Art und Weise, wie die Weihnachtsgeschichte und ihre Inhalte präsentiert werden, lässt die Zeit wie im Flug vergehen.

Wie viel Aufwand ist das Singspiel in der Vorbereitung?

Das Singspiel wurde von Daniel Kallauch mit verschiedenen Musicalexperten erarbeitet und strukturiert und enthält bereits fünf verschiedene Aufführungsvarianten. Diese reichen von kleiner Besetzung mit fünf bis acht Personen bis hin zu einem aufwändigeren Minimusical mit 20 oder mehr Beteiligten.

Es enthält außerdem einen kompletten Leitfaden für die Vorbereitung und so richtet sich der Aufwand nach dem eigenen Engagement und kann entsprechend gering oder auch komplexer ausfallen.

Im Singspiel-Paket „M“ und „L“ ist zusätzlich eine Beratung mit dem Team VOLLTREFFER bzw. sogar mit Daniel Kallauch persönlich enthalten, die bei der Vorbereitung helfen kann.

Welche Gruppen sind am Singspiel beteiligt?

Zentral:

  • Organisation
  • Darstellende
    • Rahmenhandlung
    • Standbilder

Optional:

  • Chor
  • Musiker / Band
  • Technik
Wie viele Proben brauchen die Standbilder?

In der Regel reichen maximal zwei bis drei Proben.

Wie viele Proben braucht der Chor?

Da nicht mehrstimmig gesungen wird und die Abläufe durch die CD bereits geübt und verinnerlicht sind, reicht es, wenn sich der Chor ein bis zweimal gemeinsam trifft, vorausgesetzt alle Sängerinnen und Sänger haben sich daheim gut vorbereitet.

Wie viele Proben braucht die Band?

Auch hier gilt, wie beim Chor: Alle Abläufe können von jedem Instrumentalisten eigenständig mit der CD geübt werden. Bei guter Vorbereitung sollten ebenfalls ein bis zwei Proben ausreichen.

Wie viele Lieder sind im Singspiel enthalten?

Im Ablauf des Singspieles kommen zunächst sechs der bekanntesten Weihnachtslieder von Daniel Kallauch vor. Das enthaltene Liederheft bietet darüber hinaus noch neun weitere Lieder, welche ergänzend oder vertretend vorgetragen werden können.

Wie viel Aufwand ist die Gestaltung der Standbilder?

Hierfür wird eine verantwortliche Person benötigt, die sich kleine und große Mitspielerinnen und Mitspieler sucht, sich um die Kostüme und Requisiten kümmert, die Proben durchführt und bei der Aufführung Regie führt. Natürlich können diese Aufgaben auch auf mehrere Personen verteilt werden.

Rechtliche Fragen

Wie kann das Singspiel aufgeführt werden, ohne mit dem Copyright in Konflikt zu kommen?

Das erworbene Aufführungsrecht gilt für alle Aufführungen dieses Singspiels innerhalb des erworbenen Zeitraumes („S“ = 12 Monate, „M“ = 36 Monate; „L“ = 99 Jahre)
Die Aufführungslizenz ist in keinem Pauschalabkommen inbegriffen (GEMA, VG-Musik, CCLI). Sie werden vom Urheber selbst verwaltet (sogenanntes „Großes Recht“).
Es ist in keinem Fall gestattet, CDs zu brennen oder MP3-Kopien zu erstellen.

Darf ein Motiv der CD oder dem Notenheft verwendet werden, um z.B. einen Einladungsflyer herzustellen?

Gerne können Sie Grafiken oder Motive von uns nutzen. Da diese jedoch ebenfalls urheberrechtlich geschützt sind, muss eine Nutzung vorher kurz mit uns abgesprochen werden.

Darf eine Video- oder Audioaufnahme von der Aufführung gemacht und den Familien zur Verfügung gestellt werden?

Im Rahmen der Pakete sind verschiedene Videolizenzen enthalten:

  • Im Paket „S“ ist keine Lizenz für Videos enthalten
  • Das Paket „M“ enthält eine Videolizenz für die interne Verbreitung. Dieses umfasst sowohl einen internen Live-Stream des Events, am Veranstaltungstag, als auch die Erlaubnis, eine Aufnahme zu machen und diese an die beteiligten Familien zu weiterzugeben
  • Das Paket „L“ enthält darüber hinaus die Lizenz für eine externe Verbreitung. Hier darf z.B. der Live-Stream auch öffentlich verbreitet werden (z.B. bei Facebook oder YouTube-Live).

Bei jeder öffentlichen Verwendung von Material im Kontext des Singspieles muss in jedem Falle der Hinweis: Singspiel „Weihnachten ist Party für Jesus“ von Daniel Kallauch enthalten sein.

Bei weiteren Fragen wenden Sie sich gerne an unser Lizenzbüro (lizenzen@danielkallauch.de)

Dürfen die Liedtexte für ein Liedblatt verwendet werden?

Liedtexte sind urheberrechtlich geschützt. Aufführende Gemeinden, die einen Rahmenvertrag mit VG Musik oder CCLI haben, müssen ihre Kopien in der Regel dort anmelden.

Im Rahmen der Pakete sind folgende Lizenzen für Noten- und Liedblätter enthalten:

  • „S“: Text bis 100 Kopien
  • „M“: Noten oder Text bis 200 Kopien
  • „L“: Unbegrenzte Notenblätter

Bei weiteren Fragen wenden Sie sich gerne an unser Lizenzbüro (lizenzen@danielkallauch.de)

Was muss ich bei Veröffentlichungen wie Werbung beachten?

Auf jeder Ankündigung der Aufführung (Presse, Gemeindebrief …), sowie im Programmheft(-blatt) sind folgende Angaben notwendig: Singspiel „Weihnachten ist Party für Jesus“ von Daniel Kallauch. Dies gilt auch für Plakate oder Ankündigungen im Internet.

Haben Sie noch weitere Fragen?
Wir beantworten sie gerne!

Schreiben Sie uns einfach eine

oder schicken Sie uns

Das Singspiel – nur für kurze Zeit mit 50% Rabatt

Nutzen Sie jetzt die einmalige Gelegenheit das gesamte Singspiel mit 50% Rabatt auf jedes Paket zu erwerben. Gültig nur bis zum 31. September 2020.

Sie erhalten:

– Ein sorgenfreies und perfekt geplantes Singspiel für den Weihnachtsgottesdienst
Alle biblischen Inhalte der Weihnachtsgeschichte (nach dem Lukasevangelium) – in alltagsnaher und passender Sprache
Viel Spaß für alle Beteiligten – sowohl bei den Vorbereitungen als auch bei der Aufführung

Perfekt vororganisiert und sicher unter Corona-Auflagen durchführbar

Singspiel-Paket „S“

Statt 395€, bis zum 30. September nur:
197,50€
  • 1 Jahr Aufführungs-Lizenz (pro Veranstalter)
  • 10 CDs & mp3 jede weitere CD 15€
  • 10 Liedhefte jedes weitere LH 9,99€
  • Notenblätter (Lizenz): Text bis 100 Kopien
  • keine Videolizenz
  • kein Zusatzmaterial im Downloadbereich
  • keine persönliche Beratung

Singspiel-Paket „L“

Statt 995€, bis zum 30. September nur:
497,50€
  • 99 Jahre Aufführungs-Lizenz (pro Veranstalter)
  • 30 CDs & mp3 jede weitere CD 7,50€
  • 30 Liedhefte jedes weitere LH 5,99€
  • Notenblätter (Lizenz): Unbegrenzte Notenblätter
  • Videolizenz: In- und externe Veröffentlichung
  • Zusatzmaterial im Downloadbereich
  • Persönliche Beratung: Persönliche Beratung mit Daniel Kallauch (Zoom o.Ä.; 1 x 60 Min.)