Ganz schön stark

Ganz schön stark, ganz schön stark – ohhhh. Ganz schön stark.
Ganz schön stark, ganz schön stark – hey. Ganz schön stark

 

1.
Wenn einer aus Liebe verzeiht,
weil jeder Mensch mal Fehler macht. Ganz schön stark
die Freundschaft weiter besteht,
auch wenn einer den andern belogen hat. Ganz schön stark

 

2.
Wenn einer übt und trainiert,
bis er dann sein Ziel erreicht. Ganz schön stark
Der darf sich am Ende stolz freun,
denn der Weg war lang und weit. Ganz schön stark

 

3.
Wenn einer im Glauben vertraut,
und weiß er ist nicht allein. Ganz schön stark
und wenn etwas Schlimmes passiert
glaubt, Gott wird jetzt bei ihm sein. Ganz schön stark

 

Text & Musik: Daniel Kallauch

 

Bei der Beschäftigung mit dem Thema „Resilienz“ – Steigerung der Widerstandsfähigkeit, suchte ich nach dem richtigen Slogan und landete schließlich bei „Ganz schön stark“.

Nicht Muskelkraft, Musikstars, Mathegenies oder Mamasöhnchen sind gemeint, sondern Menschen, die bereit sind zu verzeihen, dran zu bleiben und Vertrauen zu investieren.

Mit Begeisterung singen Groß und Klein bei meinen Familienshows das Titellied des aktuellen Programm und der neuen CD mit und machen die Bewegungen dazu.